Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

GEGEN KRIEG UND VERTREIBUNG

Freitag 6 Mai | 17:00 - 22:00

Kostenlos

Es ist bewegend einfach: Friede

Tobias Kammerer bringt es wie immer, mit seiner Kunst und seinen Aktionen, auf den Punkt – Friede.
Er hat eine direkte künstlerische Verbindung zur Ukraine, seine Werke in Odessa sind durch den Krieg in Gefahr. Was macht das mit seiner Künstlerseele? Fragen Sie Ihn selbst im Paulusgärtle, seinem Atelier, er öffnet die Türen und sein Herz für uns.

Not und Leid

Kammerer zeigt seine Bilder, die er zwischen seinem 17. und 25. Lebensjahr in Wien schuf.
Wie aktuell diese heute wieder sind.

Unsere Werte : Sebastian Vogel

„Die aktuelle Standhaftigkeit der Ukrainer in diesem Krieg ist ein Leuchtfeuer, das unserer gesamten Gesellschaft zeigt, was es heißt für seine Werte einzustehen.
Für die Ukraine!
Für die Freiheit!“

Tobias Kammerer präsentiert eine sehenswerte Ausstellung mit Sebastian Vogel, Brigitte Nowling,  Corinna Lange u.a.
Ralf Trouillet organisiert das Benefiz-Konzert im Paulusgärtle.

Eine Veranstaltung, die sicher weit über die Region ausstrahlt.

Schön, das wir in Hausen solche Künsterpersönlichkeiten haben.

Der Ablauf

17:00 Uhr Ausstellung in der Scheune Oberrotenstein (Beim Maute, sagt man in Hausen)
18:00 Uhr Ausstellung „Apokalypse now“ im Atelier Tobias Kammerer
19:00 Uhr Konzert im Paulusgärtle

Download: Veranstaltungsflyer mit allen Infos zu den zwei Veranstaltungsorten:  Flyer_Apokalypse_Now

 

Details

Datum:
Freitag 6 Mai
Zeit:
17:00 - 22:00
Eintritt:
Kostenlos

Veranstalter

Tobias Kammerer
Telefon:
0741-12646
E-Mail:
info@tobias-kammerer.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Tobias-Kammerer
Oberrotenstein 1
Rottweil-Hausen, 78628 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0741/12646
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Wir versuchen korrekt auf die Veranstaltung hinzuweisen.
Es können sich kurzfristige Veränderungen, die uns der Veranstalter nicht oder zu spät mitgeteilt, ergeben. Wir bitten das zu entschuldigen und übernehmen keinerlei  Haftung.

Änderungen, Wünsche:
Schreiben Sie eine EMail an webmaster@prima-hausen.de gerne auch mit Bilder und Texten.
Infos für Webmaster.